Verantwortlich für die Auswahl der Stipendiaten 1987 bis 2009

  • Horst Antes, Maler 
  • Michael Croissant, Bildhauer 
  • Herbert Heckmann, Schriftsteller 
  • Bernd Munsteiner, Schmuckgestalter 
  • Georg Baselitz, Maler 
  • Heiner Balzar, Keramiker 
  • Max Kaminski, Maler 
  • Ludwig Harig, Schriftsteller 
  • Barbara Stehr, Keramikerin 
  • Peter Dreher, Maler 
  • Bruno Hillebrand, Schriftsteller 
  • Franz Bernhard, Bildhauer 
  • Robert Wittinger, Komponist 
  • Christiane Maether, Malerin 
  • Walter Helmut Fritz, Schriftsteller 
  • Michael Buselmeier, Schriftsteller 
  • Barbara Honigmann, Schriftstellerin 
  • Werner Pokorny, Bildhauer 
  • Gotthard Graubner, Maler 
  • Zsuzsanna Gahse, Schriftstellerin 
  • Ursula Krechel, Schriftstellerin 
  • Andrea Zaumseil, Bildhauerin 
  • Wulf Kirsten, Schriftsteller 
  • Ute Langanky, Malerin 
  • Dr. Hugo Dittberner, Schriftsteller 
  • Dr. Werner Dürrson, Schriftsteller
  • Uwe Kolbe, Schriftsteller
  • Katja Lange-Müller, Schriftstellerin
  • Ingrid Roscheck, Bildhauerin
  • Ernest Wichner, Schriftsteller
  • Jacqueline Merz, Bildende Künstlerin
  • Brigitte Struzyk, Schriftstellerin
  • Johann P. Tammen, Schriftsteller
  • Peter Hamm, Schriftsteller
  • Raimund Kummer, Bildender Künstler, Berlin
  • Gert Loschütz, Schriftsteller, Berlin
  • Katrin Hillgruber, Literaturkritikerin, München
  • Michael Braun, Literaturkritiker, Heidelberg
  • Dr. Siegfried Gauch, Literaturreferent im Kulturministerium Mainz
  • Christine Baumann, Mitglied des Landtags